Mit Laib & Herz

Die Zeiten ändern sich, aber gutes echtes Handwerk bleibt! Deshalb machen wir in unserem Familienbetrieb so viel wie möglich traditionell und von Hand! Die meisten Teige entstehen noch nach Opas Rezepten und das schmeckt man! Wir backen mit Leidenschaft, Liebe und Kreativität für Sie und zur Freude Ihres Gaumens!

Im Herzen Frankfurts

Adalbertstraße
Adalbertstraße 1
60486 Frankfurt
T 069 260 131 39
Mo - Fr 6:30 - 18:00 Uhr
Sa - So 7:30 - 14:00 Uhr
Backstubenverkauf
Alexanderstraße 51
60489 Frankfurt
T 069 977 688 42
Mo - Sa 6:00 - 11:00 Uhr
Frühstückswagen
Galluswarte
Mo - Fr 3:30 - 10:00 Uhr
Kleinmarkthalle
Stand 70/71
Hasengasse 5
60311 Frankfurt
T 069 977 666 31
Mo - Fr 8:00 - 18:00 Uhr
Sa 8:00 - 16:00 Uhr
Sonnemannstraße
Gegenüber der EZB
Sonnemannstraße 81
60314 Frankfurt
T 069 977 669 30
Mo - Fr 6:00 - 18:00 Uhr
Sa 7:00 - 14:00 Uhr
So 7:00 - 12:00 Uhr
Wochenmarkt
Niederrad
Sa 8:00 - 14:00 Uhr
Wochenmarkt
Schillermarkt
Fr 9:00 - 18:30 Uhr
Produktion & Verwaltung
Max-Holder Straße 20
60437 Frankfurt
T 069 978 435 23
info@huckgmbh.de
Grüneburgweg
Grüneburgweg 3
60322 Frankfurt
T 069 597 967 70
Mo - Fr 6:30 - 18:00 Uhr
Sa - So 7:30 - 14:00 Uhr
Neu ab Dezember
Schweizer Straße
Schweizer Str. 30
60594 Frankfurt

Mit Tradition

Die Bäckerei & Konditorei Huck ist ein echter Familienbetrieb aus Rödelheim – und das seit 1937!

Angefangen hat alles mit Heinrich Huck, der die Bäckerei gegründet hat. Im Jahr 1938 wurden die Bäckerei und das dazugehörige Café an der Konstablerwache in Frankfurt durch Bomben zerstört und enteignet. Aber was braucht ein leidenschaftlicher Bäcker mehr als einen funktionierenden Ofen, um eine Bäckerei aufzubauen?

Diese Leidenschaft hat Opa Huck vererbt: erst an die Söhne Peter und Gerhard und dann an seinen Enkelsohn, Alexander Huck, der den Betrieb nun in dritter Generation mit Leib und Bäckerseele leitet.

1969 wurde ursprünglich auf Lieferbetrieb umgestellt, die Nachbarn aber weiterhin mit frischen Brötchen versorgt. Dieser heiße Tipp hat sich immer weiter herumgesprochen und zum Backstubenverkauf entwickelt.

Und da man von Hucks köstlichen Leckereien einfach nicht genug kriegen kann, kamen 2008 ein Verkaufswagen an der Galluswarte und ein Stand auf dem Schillermarkt hinzu. Seit 2010 ist die Bäckerei Huck auch in der Frankfurter Kleinmarkthalle und seit Februar 2015 in der Sonnemannstraße vertreten. Im Oktober 2015 öffnete der Laden in der Adalbertstraße seine Türen.

Bäckerei Huck – das sind fast 80 Jahre echtes Bäckerhandwerk, Leidenschaft, Engagement, Qualität – mit Suchtfaktor! Einmal vernascht, für immer verfallen!

Mit Liebe zum Inhalt

Für unsere handwerklich gefertigten Backwaren verwenden wir neben Opas Rezepten ausschließlich hochwertige, natürliche und überwiegend regionale Rohstoffe nach Saison. Weitere Zutaten: Liebe und Achtsamkeit! Den Unterschied schmeckt und riecht man. Gehen Sie einfach immer Ihrer Nase nach! Und dann suchen Sie sich Ihren Lieblingsplatz und genießen unsere hausgemachten Spezialitäten, das süße Käsetörtchen von Opa Huck oder das berühmte dunkle „Best Worscht in Town“-Brot aus Sauerteig. Wetten, dass Sie wiederkommen?

Jobs

Verkäufer w/m

in einer unserer Filialen
mit Herz & Leidenschaft

Bäcker w/m

in einer unserer Filialen
mit Leib & Bäckerseele

Kontakt

Produktion / Verwaltung
Max-Holder Straße 20
60437 Frankfurt
T 069 978 435 23
F 069 978 435 24